Junioren-Camps 2017

In den Schulferien führen wir einwöchige Golf-Camps für Kinder ab 8 Jahren durch. Es werden zwei Gruppen nach Stärkeklasse der Teilnehmer gebildet. Der Unterricht wird durch qualifizierte Golflehrer geleitet und die Kinder sind auch während der Mittagspause betreut. Es werden auf der Driving-Range, dem Approach- und Putting-Green sowie auf der 9 Loch Pitch&Putt Anlage alle Bereiche des Golfspiels trainiert. Auf dem Platz wird das Gelerne umgesetzt. Am letzten Tag wird für alle (je nach Stärkeklasse auf dem grossen oder dem kleinen Platz) ein Turnier durchgeführt.

 

Programm 1. Kurstag, 10:00 - 15:00 Uhr:

Morgen: Driving-Range, Shortgame  /  Nachmittag: Putten, Driving-Range

Programm 2. Kurstag, 10:00 - 15:00 Uhr:

Morgen: Driving-Range, Shortgame  /  Nachmittag: Kurzplatz

Programm 3. Kurstag, 10:00 - 14:00 Uhr:

Morgen: Kurzplatz  /  Nachmittag: Shortgame

Programm 4. Kurstag, 10:00 - 15:00 Uhr:

Morgen: grosser Platz  /  Nachmittag: Driving-Range, Putten

Programm 5. Kurstag, 10:00 - ca. 16:30/17:00 Uhr:

Turnier inkl. Preisverleihung (ca. 16:00/16:30 Uhr) 

 

Teilnehmer                         Max. 16 Personen (first come - first served)

Kursdauer                          5x 5 Stunden

Kursgebühr                        CHF 590.-- pro Person

Bemerkungen                    Schlägermaterial, Range-Bälle, Green-Fees, Mittagessen,

                                           Getränke und Turnier-Fees sind im Preis inbegriffen.

 

Kurs 1 - Frühling:

Montag - Freitag, 01.05.-05.05.17

Kurs 2 - Sommer:

Montag - Freitag, 17.07.-21.07.17

Kurs 3 - Herbst:

Montag - Freitag, 09.10.-13.10.17

Nachwuchsförderung

Nachwuchsförderung

Die ASG fördert den Breitensport und damit auch den Nachwuchs als Basis für die weitere Entwicklung des Golfsports. Juniorinnen und Junioren machen rund 10% aller Golfenden in der Schweiz aus.